AURES POS Hardware Konzept: mit Stil

 

Die von AURES entwickelten POS Kassensysteme sind das Ergebnis aus mehr als 27 Jahren Forschung, Erfahrung und Expertise im IT-EPOS Sektor.

 

Das exklusive Konzept der von AURES Technologies angebotenen Hardware beruht auf einer simplen Grundidee: viel zu lange unbeachtet, sind Design, Farbgebung und Ergonomie von Zahlungs- und Kassensystemen heute maßgebliche und strategisch wichtige Elemente im Unternehmens-und Marketingumfeld am POS (point of sale).

 

Selbst fortgeschrittenste Funktionen und Technologien sind zwar notwendig, aber nicht ausreichend;  gewünscht wird ein in Form, Design und Farbgebung angepasster POS-Terminal, um besser mit dem Erscheinungsbild, dem Stil und der Brandentwicklung der Betriebe besser einherzugehen.

 

Das von AURES entwickelte Konzept wird folglich dadurch bestimmt, die Verwaltungs-und Verkaufsstelle zum atmosphärischen und dekorativen Herzstück der Verkaufsräume zur Unterstützung ihres Betriebsimages werden zu lassen.

 

Die EPOS-Lösungen von AURES bestehen aus PC-basierter Hardware und sind als offene Systeme konzipiert. Sie bieten Verwaltungs- und Kassenfunktionen für alle Verkaufsstellen und Dienstleistungen: Food- und Non-Food-Geschäfte, Einzelhandel, Super- und Hypermärkte, Gastronomie und Gastgewerbe, Verkaufsstellen für Zwischenmahlzeiten und Speisen zum Mitnehmen, Freizeit- und Sportstätten usw.

 

 

  •     Integration fortschrittlichster Technologien
  •     Die sorgfältige Auswahl der Bauteile gewährleistet Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.
  •     Dank der modularen Architektur entstehen anpassungsfähige, flexible und aufrüstbare Systeme,
        deren Installation und Wartung auf lange Sicht unkompliziert bleibt.
  •     Hochwertige recycelbare Materialien (Aluminium und Polycarbonat)
  •     Mobile Lösungen
  •     Front- und Backoffice-Systeme
  •     Passende, abgestimmte Peripheriegeräte
  •     Geräte für digitale Beschilderung und Anzeige